Hier können Sie die Einträge bis Ende 2003 lesen!

Erst durch... von Marion F. (Sat Dec 27 2003 09:34)
Mail Erst durch einen Zufall, auf der Suche nach "Therapiehundeausbildung" mittels Suchmaschine kam ich (Sonderschullehrerin mit mittlerweile 3 Goldesn Retr.) auf Ihre/eure Homepage. Habe beim Durchschmökern erfahen, dass diese Art der Ausbildung durch Ihren/euren Verein nicht angeboten wird. ... aber auch dass Ihre/eure Arbeit sehr interessant sein muss. Ich wünsche Ihnen/euch für das bevorstehende Jahr ALLES GUTE und NIEMALS UNTERKRIEGEN lassen. Grüße, M.F.


Ein kleines Lächeln! von Ruttnig (Sun Dec 21 2003 09:39)
Mail Was so ein kleines Lächeln alles bewirken aknn. Es zaubert sofort Wärme in das herz des Anderen, oder es erwärmt zumindest ein bißchen es löst Spannungen in verhärteten Gefühlen. Es bringt freude und Vertrauen. Man kann es anwenden: wenn einem die Worte fehlen oder schwerfallen. Niemand kann unberührt an einem von Herzen kommenden Lächeln vorübergehen dreh Dich um, geh hinaus und schenke auch Du jemanden so ein Lächeln. Am Ende wirst Du der Beschenkte sein. GEH UND PROBIERE ES! Eine gesegnete Weihnachtszeit und ein glückliches Jahr 2004 wünscht euch von ganzem Herzen Ingrid Ruttnig mit Luna


Trauer um einen sehr guten Freund von Ing. Monika Gefing (Fri Dec 19 2003 19:47)
Sehr lange habe ich nichts von mir hören lassen und nur im engsten Freundeskreis kannte man den Grund für mein untypisches Verhalten. Ich mußte am 21.Okt. meinen über alles geliebten Golden-Retrieverrüden "Duxi" einschläfern. Um meine Gefühle besser ausdrücken zu können,habe ich ihm ein Gedicht gewidmet. Bevor ich dieses, nach wie vor mit Tränen in den Augen,nieder- schreibe,möchte ich mich vorerst bei all jenen Menschen bedanken,welche mir in den letzten Wochen Trost gespendet haben.Der Verlust meines Hundes hat mich sehr stark getroffen,seit es Duxi nicht mehr gibt,merke ich erst so richtig,wieviel Hilfe und Liebe er mir tagtäglich gegeben hat. Zur Erinnerung an einen großartigen Freund nameens "DUXI" DEIN NAME BEDEUTET ÜBERSETZT "DER FÜHRER"-DU WARST FÜR MICH MEHR ALS NUR EIN NETTER HUND-DU WARST MEIN HALT -MEINE STÜTZE UND MIT RECHT-MEIN ÜBER ALLES GELIEBTER SERVICEHUND.KÖNNTE ICH AUS TRÄNEN BERGE BAUEN-ICH SCHWÖRE DIR-SIE WÜRDEN SCHON HOCH ZUM HIMMEL SCHAUEN.DU WARST STETS FREUNDLICH UND GUTGELAUNT-ICH KANNTE VOR DIR NOCH KEINEN SO SCHÖNEN UND ARBEITSWILLIGEN HUND.DU WARST 24 STUNDEN AM TAG ZUGEGEN,WARST MEINE HAND,MEIN FUß-MEIN LEBEN-DU HAST MIR GEHOLFEN MORGENS AUFZUSTEHENUND WARST ABENDS DA UM MIR SCHUHE UND SOCKEN AUSZUZIEHEN VOR DEM SCHLAFENGEHEN. ICH KÖNNTE 1000 BÜCHER MIT LOBESHYMNEN ÜBER DICH SCHREIBEN-UND DOCH WÄRS VIEL ZU WENIG.AM ABRICHTEPLATZ WARST DU BEKANNT ALS DER GEBORENE SIEGER,GAB ES 100 PUNKTE BEI EINEM TURNIER,SO WARS ALLEN KLAR DIE KONNTEN NUR MONIKA UND DUXI IM TEAM ALLEINE NUR KRIEGEN.4,5 JAHRE SO JUNG MUßTEST DU STERBEN-3,5 JAHRE NUR DURFTEST DU ALS FREUND UND HELFER ZU MIR GEHÖREN.EINEN MONAT KÄMPFTE ICH MIT VIELEN GUTEN ÄRZTEN UM DEIN JUNGES LEBEN-DOCH DANN MUßTE AUCH ICH EINSEHEN, ES WAR VERGEBENS.DU KONNTEST TROTZ SCHMERZMITTEL KAUM MEHR SITZEN,GEHEN ODER STEHEN-DOCH MIR AUF EINMAL NICHT MEHR HELFEN ZU KÖNNEN-ICH SAH`S IN DEINEN TRAURIGEN AUGEN-WAR DEIN GRÖßTES PROBLEM.SO FUHREN WIR ZU UNSEREM TIERARZT HIN-VERTRAUENSVOLL STRECKTEST DU IHM AUCH AN DIESEM TAG DEINE PFOTE HIN.DU WARST FÜR MICH MEIN GRÖßTER SCHATZ-DICH LOSZULASSEN MIR MEIN HERZ FAST BRACH.WIR WAREN EIN PERFEKTES TEAM-FÜR DEINE BEDINGUNGSLOSE TREUE UND FÜR DIE VIELEN GEMEINSAMEN STUNDEN DANK ICH DIR !


Gedanken, Dux und Lux von Ingrid (Mon Nov 10 2003 19:49)
Mail Ich finde Super, was ihr über Dux und Lux geschrieben habt. Dux war wirklich ein richtiger Vorzeigehund für Behinderte und mit einem ordentlichen Benehmen. Da kann man sagen was bei einem Partner-,Begleit- Blindeführ- usw.. Hunde, bei manchen Firmen nicht so Funktioniert wie man braucht.Ich danke euch allen,daß ihr Dux und Lux nicht vergessen habt. Wir wollen alle zusammen halten ob Blindenführhund,Servichund sowie Signal-Anfalls- Hunde. Wir gedenken auch an die Hundebesitzer von Dux und Lux. Ich muss sagen alle Hochachtung und bleibt so wie ihr seid. Herzliche Grüße Inge


Das Seminar war spitzenmäßig von Doris Berger (Tue Sep 02 2003 12:59)
Mail Homepage Ich bin überaus glücklich und stolz darauf, diesen Verein angehören zu dürfen. Ich komme jedesmal völlig gestärkt von einem Fortbildungsseminar zurück. Auch Cora ist total glücklich. Der Zusammenhalt ist grandios. Wir wünschen Siegfried und Sandy alles Gute für die bevorstehende Prüfung und drücken alle Daumen und Pfoten. Doris & Cora


Hallo! von Sabrina (Wed Jul 30 2003 18:06)
Mail Homepage Bin auf im Internet der Suche nach Hundegeschichten gewesen, als ich auf eure HP gelangte. Hier verweilte ich eine ganze Zeit lang. Wollte nicht gehen, ohne was in eurer Gästebuch zu schreiben. Ist eine sehr spannende und informative HP. Macht weiter so! Es grüssen aus der Schweiz Sabrina und Ewok :)


Signalhunde von Ingrid Ruttnig (Mon Jul 14 2003 21:57)
Mail Durch Cora habe ich endlich für mich einen Hundeausbildnerin gefunden. Ich bin Hochgradig schwerhörig. Stehe auch im Beruf.Da ich mein Partner vorigem Jahr verloren habe habe ich schnell einen Hund (Labrador Retr.) gefunden. Aber die suche nach einem Trainer war sehr schwer und habe ich nun gefunden. DANKE!!!!! Mein Hund hilft mir das Telefon bringen oder wenn wer nach mir ruft bleibt sie stehen usw. Es ist für mich sehr wichtig. Auch in meinem Berufstand als Hausbesorger, weil ich oft nicht hören kann. (Klingel an Haustor, Aufzug Notklingel usw...)Auch ich will Kämpfen das Servishunde, Begleit- sowie Signalhunde genauso behandelt wird wie Blindenhunde!!


Dank an Frau Dr.Wanecek von Siegfried Kriss (Wed Apr 02 2003 09:35)
Mail In der Zeit, als mein Blindenführhund Lux schwer krebskrank war und am 13. Febr. 2003 eingeschläfert werden musste, habe ich von Frau Dr. Helga Wanecek Trost und Beistand erhalten. Man spürte bei jedem Wort, dass sie aus eigenem Erleben wusste, was es bedeutet, seinen Blindenführhund zu verlieren. Vielen Dank, liebe Helga! Siegfried


Gut für Mensch und Hund! von Claudia Müller (Mon Mar 17 2003 21:15)
Mail Ich gratuliere all jenen, die auf die Hilfe von kompetenten Hunden angewiesen sind, und den Erstellern zu dieser Homepage! Sie informiert über verschiedene "Berufsbilder" von Hunden, die zumindest mir persönlich bislang in dieser Form nicht bekannt waren und trägt so dazu bei, das Verständnis bei hoffentlich vielen ohnehin schon Interessierten zu erhöhen, aber auch weiter aufklärend bei jenen zu wirken

Letztes Update: 04. 02. 2013


Website powered by domainbank.at & Johannes Felber (Webmaster)
zum Seitenanfang